Frank Lloyd Wright wusste, wie man Häuser baut, die Schlagzeilen machen. Sein berühmtestes, Fallingwater, wurde 1939 fertiggestellt. Seine riesigen Betonausleger – starre Strukturen, die sich horizontal von einem vertikalen “Anker” aus erstrecken – ragen 5 m über und 19 m entlang dem Wasserfall im Wald von Pennsylvania empor. Auskragungen bieten die perfekte Möglichkeit, grossartiges Design und Funktionalität zu verbinden. Sie finden daher in der modernen Architektur ihre eigentliche Wiedergeburt. In enger Zusammenarbeit mit kreativen Ingenieuren haben sich einige zeitgenössische Architekten wieder für freitragende Elemente in aussergewöhnlichen Wohnbauten eingesetzt. luxurydefined, das Online-Magazin von Christie’s International Real Estate, zeigt einige beeindruckende Beispiele freitragender Gebäude aus der Neuzeit.