Magazin

Aus der Welt des exklusiven Wohnens.

Foto: Ateliers Jean Nouvel
12.04.22
Jean Nouvel baute Resort mitten in der Wüste.

Ganz in der Nähe der berühmten Gräberstätte Mada’in Salih in Saudi Arabien versenkte Jean Nouvel ein Resort der besonderen Art ins Innere eines Berges. Für den Bau hat er die Felsen ausgehöhlt und nutzt die einfallende Sonne einen Tanz von Licht und Schatten. Über dieses faszinierende Projekt berichtete kürzlich das online-Magazin baunetz interior|design.

Image by Hiroyuki Oki, courtesy of Vo Trong Nghia Architects
07.04.22
Atemberaubendes Welcome Center, gebaut aus über 40’000 Bambusstangen.

Bambus ist hierzulande noch ein wenig bekanntes Baumaterial. Ein Artikel, den wir kürzlich im Online-Magazin “Collosal” gefunden haben, zeigt jedoch, dass sich damit atemberaubend schöne Gebäude errichten lassen. Ein leuchtendes Welcome Center aus verflochtenem Bambus steht am Eingang des Resorts Grand World Phu Quoc in Vietnam und ist sicherlich ein beeindruckendes Beispiel dafür.

Photo: Pelle Cass
15.03.22
Verlieren Sie sich in den “Still Time-Lapse”-Werken des Künstlers Pelle Cass.

Das ekstatische Chaos der von dem Fotografen zusammengestellten Bilder von Sportereignissen bietet einen rasenden, einzigartigen und bizarren Sinn für Realismus, schreibt das Online-Magazin luxurydefined von Christie’s International Real Estate in einem Artikel über den Fotokünstler Pelle Cass.