Teamwork makes dreams work.

Erste Adresse an der Goldküste.

Bohlgutsch: Neue Dimension.

22nd Sunset. Top of Zurich.

Für höchste Ansprüche.

Trouvaille am Zugersee.

Birkenweg: Grün und urban.

Alpenpanorama inklusive.

Seegrundstück: 4300 Quadratmeter.

Designervilla an Traumlage.

01 / 10
02 / 10
Erste Adresse an der Goldküste.
03 / 10
Bohlgutsch: Neue Dimension.
04 / 10
22nd Sunset. Top of Zurich.
05 / 10
Für höchste Ansprüche.
06 / 10
Trouvaille am Zugersee.
07 / 10
Birkenweg: Grün und urban.
08 / 10
Alpenpanorama inklusive.
09 / 10
Seegrundstück: 4300 Quadratmeter.
10 / 10
Designervilla an Traumlage.

„Wüst und Wüst ist die Boutique der Intercity-Gruppe für hochwertiges Wohneigentum.“

Herbert Wüst, CEO/Inhaber Intercity Group

NEU - Idyllische Ruhe und Privacy in Risch ZG.

Das stilvolle und gepflegte 5½-Zimmer Einfamilienhaus in der Nähe des Sees ist ein Bijou, wie man es nur selten findet. Eine wahre Wohnoase für Familien.

Zum Angebot

NEU - Grundstücke mit viel Potenzial.

Das überdurchschnittlich grosse Anwesen ist eine echte Rarität, verfügt über viel Liebhabercharakter, ein hohes Ausnutzungspotential und kommt sowohl für Privatpersonen als auch für Investoren infrage.

Zum Angebot

NEU - Einzigartiges Seegrundstück am Vierwaldstättersee.

Eine echte Trouvaille mit unverbaubarer Sicht vom Bürgenstock bis ins Luzerner Seebecken.

Zum Angebot

Lokal verwurzelt, international vernetzt.

Wüst und Wüst ist spezialisiert auf die professionelle Vermarktung von hochwertigem Wohneigentum in der Deutschschweiz.

Die kompetenten und erfahrenen Teams der Niederlassungen in Küsnacht/Zürich, Zug und Luzern garantieren eine hohe lokale Marktkompetenz.

Die exklusive Partnerschaft mit dem globalen Immobilien-Netzwerk ‘Christies International Real Estate‘ öffnet der Kundschaft von Wüst und Wüst das Tor zur Welt.

Folgen Sie uns auch auf Instagram.

Instagram

Magazin

11.08.22
Zurück in die Designer-Siebziger.

Woran denken Sie bei den Worten “1970er” und “Designer”? An eine orange-braune Farbpalette? Avocado-Suiten und Zottelteppiche? Eine verfeinerte Version der 1970er Jahre ist wieder in Mode, schreibt Xenia Taliotis in einem kürzlich veröffentlichten Artikel im Online-Magazin Luxury Defined von Christie’s International Real Estate.

Andrés Reisinger has designed a house resembling a glass box; Picture: Courtesy of dezeen
04.08.22
30 renommierte Architekten haben im Metaverse futuristische Gebäude entworfen.

Kürzlich berichtete die Online-Plattform dezeen ausführlich über die Tatsache, dass “Designer eine Reihe von virtuellen Gebäuden für die Metaverse-Community The Row entworfen haben, darunter eine riesige Statue, die in ein von Daniel Arsham entworfenes Haus verwandelt wurde, und ein Haus, das tagsüber seine Farbe ändert. Mehr über Metaverse und diese Projekte lesen Sie hier.

Zinsprognose vom 5. Juli 2022; Quellen: Bloomberg, UBS Switzerland AG
28.07.22
Steigende Zinsen und die Folgen für HauseigentümerInnen.

Verschiedene Notenbanken weltweit – darunter auch die Schweizer Nationalbank – haben in den letzten Wochen ihre Leitzinsen erhöht, zum Teil überraschend markant. Zwei Expertinnen der Zürcher Kantonalbank haben kürzlich in einem ausführlichen Beitrag erklärt, was dies für den Hypothekenmarkt bedeutet und vorauf EigenheimbesitzerInnen achten sollten.