Das moderne Reisen um die Welt stresst: Massentourismus, überfüllte Flugzeuge, chaotische Flughäfen, verschärfte Sicherheitsmassnahmen, 08/15-Hotelketten, ausgelatschte Touristenpfade. All jene unter uns, die von einer anderen Art des Reisens träumen, führt “The Golden Age of Travel”, ein traumhaft schönes, nostalgisches Buch im XXL-Format mit ganzen 3.5 Kilo Gewicht, zurück in eine Zeit, als Reisen um die Welt ein neues und aufregendes Erlebnis war.

The Grand Tour. Das goldene Zeitalter es Reisens; Courtsey Taschen Verlag

The Grand Tour. Das goldene Zeitalter des Reisens; Buchdoppelseite: Courtsey Taschen Verlag

In diesem sehens- und lesenswerten Band vom Taschen-Verlag schliessen wir uns so berühmten Reisenden wie Charles Dickens, Jules Verne, F. Scott Fitzgerald, Mark Twain und Johann Wolfgang von Goethe an, um die Welt noch einmal so zu sehen, wie sie vor Erfindung von Pauschalreisen war. Mit “Grand Tour” reisen wir zu den Bildungsstätten der alten Welt – einem traditionellen Initiationsritus junger europäischer Adliger – und darüber hinaus, bis in den „Fernen Osten“, der damals von westlichen Einflüssen noch nahezu unberührt war, und die Neue Welt jenseits des Atlantiks.

The Grand Tour. Das goldene Zeitalter es Reisens; Courtsey Taschen Verlag

The Grand Tour. Das goldene Zeitalter des Reisens; Buchdoppelseite: Courtsey Taschen Verlag

Alte Reiseplakate, Fahrkarten, Werbezettel, Broschüren, Speisekarten, Gepäckaufkleber und andere Ephemera vermitteln etwas von dem Flair des Reisens in diesem goldenen Zeitalter. Dieses Buch – das Sie zum regelmässigen Schmökern auf das Salontischchen legen sollten – ist Ihr Ticket zu einer längst vergangenen Epoche des Abenteuers und des grossen Staunens über die Welt.

Der Herausgeber

Der Grafikdesigner, Fotograf und Sammler Marc Walter (1949–2018) hatte sich auf alte Reisefotografien, vor allem Fotochrome, spezialisiert, von denen er eine der grössten Sammlungen weltweit besass. Er hat zahlreiche Bücher mit Bildern aus seiner Sammlung und eigenen Fotografien veröffentlicht.

Die Autorin

Sabine Arqué ist Bildredakteurin, Herausgeberin und Autorin. Sie hat an zahlreichen Publikationen zu Reisethemen sowie zur Geschichte des Tourismus und der Fotografie mitgewirkt.

«The Grand Tour. The Golden Age of Travel». Mehrsprachige Ausgabe (deutsch, englisch und französisch) von Marc Walter und Sabine Arqué (Hrsg.), Hardcover, gebunden, 25 x 34 cm, 3,48 kg, 616 Seiten, ISBN 978-3-8365-8507-1, Taschen 2021. Das Buch können Sie online für CHF 74.90 bestellen, z.B. bei orellfüssli.